Alle Beiträge von Andreas Feinig

TennisBälle Aktion 2019

DUNLOP Mannschaft Meisterschaft Tennis Ball für 2019

          Sehr geehrter Tennisverein!  

ACHTUNG AKTION nur gültig für Tennisvereine

wir dürfen Sie hier informieren, dass DUNLOP 2019 Offizieller Spielball in der ÖTV Damen- und Herren BUNDESLIGA und auch bei den Seniorinnen – und Senioren BUNDESLIGEN sein wird! Gleichzeitig können wir Ihnen zu Recht mit Stolz verkünden, dass DUNLOP der offizielle ATP   Spielball 2019 sein wird!
Premium Qualität bei Tennisbällen hat einen Namen. DUNLOP.

tennisbespannung.at bietet diesen TOP PREMIUM Ball „DUNLOP ATPzu einem absoluten Mega Preis an.
DUNLOP ATP (von der ATP für 2019 ausgewählter DUNLOP PREMIUM Ball (Ballqualität/Metalldose= upgraded DUNLOP FORT TP ALL COURT

SENSATIONSPREIS -3er Dose Euro  3,99 !!

 

 

 

 

 

 

 

Anfragen bitte an tennisbespannung.at, Andreas Feinig,
Tel. 0664 4811768, e-Mail: info@tennisbespannung.at

Schläger- und Saiten Setup wählen

Technifibre
Welche Saite für meinen Schläger

Dieses Schaubild soll den Zusammenhang von Schläger und Saite genau erklären.

Herzlichen Dank an „Connective Sport“ für diese wertvolle Info.

Hier wird genau erklärt welche Saite warum auf welchen Schläger gehört.
Technifibre Saiten sind ganz hervorragend für „Hybrid“ Besaitungem geeignet.

Ich berate sie gerne zu diesem Produkt, und zu Hybrid Bespannungen.

Diese Datei gibt es auch als pdf zum download.

Hier klicken pdf

Hybrid Besaitung

Spielen sie schon mit einer Hybrid Besaitung? oder möchten sie diese Frage anderen Spielern stellen.

Was ist eine Hybrid Besaitung überhaupt?

Bei der Hybrid Besaitung werden die Längssaiten und Quersaiten mit unterschiedlichen Saiten bespannt. Dadurch ergibt sich der Vorteil das man auf seiner Bespannung nicht nur eine Saite mit einer Eigenschaft hat, sondern wählt noch eine Saite mit einer zweiten Eigenschaft aus. Damit werden zwei Eigenschaften miteinander bestens kombiniert. Roger Federer hat als einer der ersten den Vorteil der Hybrid Besaitung erkannt. Viele Profis haben ebenfalls schon auf Hybrid umgestellt.Der vielen Kombinationen sind fast keine Grenzen gesetzt. Damit kann man sein Racket noch besser an den eigenen Spielstil anpassen, und das Beste aus zwei Eigenschaften herausholen. Man muss kein Profi sein um den Unterschied festzustellen.

Dieses Thema hat auch mich sehr fasziniert. Ich habe mich viel mit diesem Thema beschäftigt, Schläger bespannt, und sehr gutes Feedback von Spielern erhalten.

Vielleicht können auch sie bald sagen „Ich spiele einen Hybrid Bespannung“.
Für spez. Fragen zur Hybrid Bespannung einfach das Kontaktformular auf der Webseite verwenden.