F&A zur Bespannung

Hier bekommst Du Antworten auf die häufigsten Fragen.

Welche Faktoren spielen bei der Besaitung eine Rolle?
Grob unterteilt gibt es 3 wichtige Faktoren:
-Besaitungshärte
-Durchmesser der Saite
-Konstruktionsart der Tennisseite

Welchen Einfluss hat die Besaitungshärte auf meinen Tennisschläger?
Tennisschläger werden in der Regel mit einem Zuggewicht von 22 bis 30 Kilo bespannt. Die Spieleigenschaften Ihres Tennisschlägers werden massiv von der Besaitungshärte beeinflusst. Ein hart besaiteter Schläger sorgt für Kontrolle und Präzision. Eine weiche Besaitung dagegen für mehr Geschwindigkeit und Ballgefühl.

Bez. 22-24 Kilo 25-27 Kilo 28-30 Kilo
Power viel mittel wenig
Kontrolle wenig mittel viel
Haltbarkeit viel mittel wenig
Ballgefühl viel mittel wenig
Armschonung viel mittel wenig

 

Welchen Einfluss hat der Saitendurchmesser?
Tennissaiten gibt es mit Durchmessern von 1,10mm bis 1,40mm. Je dünner eine Saite ist, desto höher die Beschleunigung und das Gefühl. Je dicker, desto haltbarer ist die Saite.

Tennisbesaitung und Tenniszubehör