Babolat Bespannungs Maschine

Hier einmal etwas zum Thema Tennis Bespann Maschine. Welche Maschine ich benütze. Schläger einspannen. Haltesystem und Zangensystem. Wie Alles rund ums Bespannen funktioniert, und auf was ich genau achte.

Fangen wir mit der Maschine an.

Zum Bespannen habe ich mir den Rolls Royce unter den Bespannungsmaschinen zugelegt. Babolat Sensor ExpertEine „Babolat Sensor Expert“. Babolat gehört seit Jahrzehnten zu den besten professionellen Maschinen, und ist auf allen großen Turnieren der Welt vertreten. Der Preis dieser Maschine liegt bei ca. 10.000.- Euro. Ich hatte das Glück durch Herrn Pöschl Generalservice für BABOLAT Österreich zu einer Gebrauchten Maschine zu kommen.

Wozu braucht man diese Machine:

Wenn man einen Schläger einspannt, entsteht ein enormer Stress der sich auf den Rahmen auswirkt. Nehmen wir an, wir haben ein  Racket mit 16 Längssaiten, diese werden mit 25 kg bespannt. Dadurch entsteht auf den Rahmen eine Längs Belastung von  400 kg. Dazu kommen für die Quersaiten nochmals ca. 400 kg. Ist schon enormer Stress für den Schläger. Oder? Babolat_1Die Babolat hat einen speziellen 6-Punkt Rahmenhalter mit Drehteller der sich beim anziehen der Saite fixiert. Der Schlägerrahmen wird ohne Stress im Rahmen bombenfest gehalten. Dieser kann sich keinen Millimeter bewegen, und dadurch ist ein Verziehen, oder Dehnen des Rahmens in eine Richtung unmöglich.  Billige Maschinen haben hier kein stabiles ausgeklügeltes System. Bei diesen könnte es zu Haarrissen im Schläger kommen, die schließlich auch zum Bruch des Schlägers führen könnte. Eine weitere wichtige Sache ist das Haltesystem der Saiten. BABOLAT hat auch hier ein ausgereiftes Haltesystem. Viele Spieler bringen mir Ihre Schläger zu bespannen. Wenn ich diese dann nachmesse kommen oft nicht mehr als z.B.15 kg. heraus. Der Grund dafür, Billig Maschinen haben kein starres Haltesystem. Die eingestellte Zugkraft wird nicht gehalten.Bild_3 Dazu kommen dann die Zangen die die Saiten ev. sogar quetschen, was zum vorzeitigen reißen der Saite oder zum nachlassen des Spanngewichtes führen.  So werden z.B. aus eingestellten 25 kg Bespann Gewicht letztlich nur noch 16 kg Bespann Härte. Dann ist man noch stolz wenn man die Saite zum reißen bringt, oder man sagen kann ich spiel mit 25 kg. Das ist aber absolut falsch.

Babolat hat auch spezial beschichtete Haltezangen die die Saiten bombenfest halten ohne zu quetschen, oder ein rutschen der Saiten. Das führt auch zu längerer Lebensdauer Ihrer Saite. Es gibt noch weitere Vorteile die diese Bespannmaschine aufweist. Das würde dann aber ein ganz langer Artikel werden. Ich kann nur versichern das Ihr Schläger bei mir in besten Händen ist, und mit größter Sorgfalt behandelt wird. Mehr können sie für Ihren Schläger nicht tun.

„Feel the Difference“

Hier ist das beste gerade gut genug. Oder ist Ihnen Ihr Schläger nichts Wert.

Andreas Feinig